Travel Trends in Deutschland 2021

Eine Studie der ITB Berlin und Statista berichten über einen Aufschwung in der Reisebranche. Über diese und weitere Statistiken & Erkenntnisse berichten wir nachfolgend.

Unterschiedliche Urlaubstypen

Strand, Berge oder lieber Abenteuer? Laut Statista sind die Präferenzen und Vorlieben der Deutschen auch nach der Pandemie gleich.

Im Jahre 2018 bevorzugte fast die Hälfte der zwischen 18 und 64-jährigen befragten deutschen Bevölkerung vor allem Strandferien. Nachfolgend belegten der Besuch von Familie und Freunden, Wochenendausflüge, und All-Inclusive Reisen die Plätze zwei, drei und vier.

Was sich nach der Pandemie jedoch geändert hat, ist die erhöhte Beliebtheit von Urlaub in Bergen- und Seen-Regionen, Outdoor-Aktivitäten und Camping. Berge und Seen stiegen vom sechsten auf den fünften Platz und Camping vom neunten auf den siebten Platz 🛶.

Die Nachfrage nach Städtetourismus, zum Beispiel Sightseeing und Shopping-Trips, ist laut Umfrage gefallen. Auch Besichtigungstouren sind vom fünften auf den sechsten Platz gefallen. Einkaufstouren fallen vom siebten auf den achten Platz zurück.

Strandurlaube waren jedoch immer noch die beliebtesten 🏖️. Die Zunahme des Trends für Urlaub in der Natur zeigt sich in den Google-Suchanfragen nach „Wandern“ und „Radtouren“. Dies erklärt auch, warum Outdoor-Aktivitäten immer beliebter werden.

Darüber hinaus verzeichneten beliebte deutsche Websites für Outdoor-Aktivitäten im Jahr 2020 einen Anstieg der Besucherzahlen. So verzeichnete Komoot im Juli 2020, zum Beispiel, 8,5 Millionen Zugriffe gegenüber 4 Millionen im Vorjarh.

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist nicht nur ein wichtiger Trend in der Meetings- sondern auch in der Reisebranche.

Die Daten von Rascasse zeigen, dass rund 2 Millionen Deutsche am Wandern interessiert sind. Genau diese Zielgruppe nimmt das Umweltbewusstsein sehr ernst. In Süddeutschland kommt auch national das größte Interesse an Nachhaltigkeit.

Laut Rascasse gibt es rund 3,1 Millionen Deutsche, die Nachhaltigkeit für wichtig halten, das sind etwa doppelt so viele wie 2018.

Kunden finden es heutzutage wichtig, dass Meetings & Events nachhaltig organisiert werden. Lesen Sie in diesem Artikel nach, wie dies gemacht werden kann.

Hold the Green

Bleisure – Die neue Art zu arbeiten?

Die Pandemie hat die Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit verwischt. Jeder ist mit längeren Arbeitszeiten vertraut, da das Pendeln vom Arbeitsplatz nach Hause oftmals nicht mehr notwendig ist und die Arbeit häufig im Wohnzimmer stattfindet.

“You’re not creating if your not first enveloped with passion for your work”

Aus diesem Grund hat der DRV (Deutsche Reiseverband) Bleisure (Business + Leisure) als neuen Reisetrend eingeführt. Das bedeutet, dass viele Homeoffice Arbeiter nach Alternativen im Ausland suchen. Die größte Zielgruppe für Bleisure sind nach Angaben des DRV Männer zwischen 19 und 39 Jahren in mittleren und höheren Führungspositionen.

Langstreckenflüge oder Urlaub in der Heimat

Trotz der Pandemie und der Thomas-Cook Krise – dem pleite gegangenen Reiseveranstalter – wollen Urlauber weiterhin Urlaub machen. Seit Anfang Februar buchen Urlauber erneut Langstreckenflüge. Reisen und Deutschland passen eben wie die Faust auf’s Auge.

Mexiko, Thailand und die Dominikanische Republik hingegen leiden unter einem starken Rückgang der Buchungen mit einem durchschnittlichen Verlust von mehr als zehn Prozent gegenüber dem Vorjahr. Mittelmeerorte wie Malta, Zypern und Kroatien verzeichnen ein starkes Buchungswachstum.

“Menschen möchten endlich ohne Sorgen reisen.” – Petra Hedorfer, Geschäftsführerin des Deutschen Tourismusverbandes

Trotz der Langstreckenflüge machen machen die Deutschen auch gerne Urlaub im eigenen Land, gefolgt von ihren Nachbarländern Schweiz, Dänemark, Niederlande und Österreich.

Impfstoff und Sicherheit

Die Pandemie hat ein Gefühl der Angst beim Reisen erzeugt. Impfung und Sicherheit sind daher der wichtigste Trend unter den deutschen Reisetrends. Deutschlands Impfprogramm wird natürlich eine positive Auswirkung auf das Reiseverhalten haben. Im Endeffekt entscheidet ein Impfprogramm ob wir überhaupt reisen dürfen.

COVID Vaccine Clinic Parking

Nach Angaben von eDreams Odigeo, sagen 46% der Deutschen das ein Impfprogramm eine wichtige Voraussetzung für Reisen außerhalb Deutschland sind. Booking.com hat herausgefunden, dass 38% der Deutschen eine sichere Unterkunft, Sauberkeit & Hygiene in die Entscheidung mit einbeziehen.

Abstimmung

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Stimmen Sie jetzt ab:

0 / 5 (0 votes)